Update 13.1.1. - Versionshinweise

Akamai NetSession

Mit der heutigen Veröffentlichung von Update 13: "Angriff auf Isengart" haben wir einen Nachfolger für unser Pando-betriebenes Client- und Download-System eingeführt. Wir verwenden zum Starten von HdRO ab sofort eine Non-Peer-to-Peer-Version des Akamai NetSession-Clients und möchten Euch nun einen kurzen Überblick über unsere zukünftigen Pläne zu diesem Dienst geben.
Mit Hilfe des Akamai NetSession-Clients können wir Euch ab sofort schnell und zuverlässig neue Client-Installationen für HdRO zur Verfügung stellen und bei der Reparatur fehlender oder beschädigter Dateien in laufenden Spielinstallationen helfen. Der Client greift auf Akamais umfassendes Netzwerk aus Edge-Servern zu, so dass Ihr Eure Spielinhalte über die geografisch kürzeste Verbindung herunterladen könnt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Ihr so rasch und effizient wie möglich alles erhaltet, was Ihr zum Spielen von HdRO benötigt.

Obwohl einige Versionen des Akamai NetSession-Clients, die von anderen Software-Anbietern verwendet werden, auf eine Peer-to-Peer-Technologie zurückgreifen, haben wir uns für HdRO gegen P2P entschieden. Akamai NetSession verwendet beim Liefern von HdRO-Spielinhalten daher KEIN Peer-to-Peer.

Sobald Ihr den HdRO-Client installiert oder Euer Spiel auf Update 13 aktualisiert habt, besteht die Möglichkeit, Akamai NetSession von Eurem PC zu deinstallieren. NetSession wird nicht erneut installiert, sofern Ihr keine gelöschte Datei oder neue Installation herunterladen müsst. Übliche Spielaktualisierungen benötigen kein Akamai NetSession.

Update 13.1.1 Bekannte Probleme

  • Falls ihr die Bullroarer (Vorschau) Version vor der Nutzung des Live Installers installiert habt, beachtet bitte, dass der Installationsodner-Pfad manuell angepasst werden muss. Dies könnt ihr tun, indem ihr das "-Öffentliche Vorschau" ("-Public Preview) am Ende des Installationsordner Pfades entfernt:

  • -32bit Windows benutzt "C:\Program Files\Turbine\The Lord of the Rings Online"
    -64bit Windows benutzt "C:\Program Files (x86)\Turbine\The Lord of the Rings Online"

 

  • Falls ihr die "Hochauflösung Texturen Detail" ("High resolution texture detail") Option aktiviert habt, beachtet bitte, dass die hochauflösenden Texturen Dateien zwar gedownloadet, aber nicht automatisch im Spiel aktiviert werden. Um dies manuell zu tun, geht ihr zu den Optionen > ADV Graphics und setzt Texturen Detail auf Sehr hoch/Ultra hoch. (Bitte beachtet, dass diese Einstellungen nur für Benutzer der 64bit Windows Version empfohlen werden!)

 

  • Wenn ihr die Hochauflösung Option gewählt und gedownloadet habt, aber einen Error beim Einloggen feststellt, beendet Spiel und Launcher komplett und startet das Spiel erneut. Dies sollte alle noch fehlenden Updates für die benötigten Dateien ergänzen.

Quelle